Berliner Mauerbilder 1980 – 1989 Galerie II

Die Freiheitsstatue als Berliner Mauerbild

In dieser Mauerbilder-Galerie sehen Sie Fotos von Teilen eines Werks, das Christophe Bouchet und sein Freund Thierry Noir zugeschrieben wird, die Freiheitsstatue als Motiv für Berliner Mauerbilder.
Die Freiheitsstatue wurde am 4. Juli 1986 in 46 Variationen als Protest gegen den „antifaschistischen Schutzwall“ auf die Berliner Mauer Nähe Checkpoint Charlie gemalt. So hat Frankreich nicht nur den USA deren New Yorker Freiheitsstatue geschenkt, sondern diese auch durch die zwei der bekanntesten Berliner Mauerbilder-Künstler nach Berlin gebracht.
Die Fotoserie der Mauerbilder hier auf ZOOM-Berlin.de entstand, wenn auch nicht vollständig, noch im selben Jahr bzw. unmittelbar nach dem kreativen Ereignis. Dies ist unschwer daran zu erkennen, dass sich erst sehr wenige nachträglich hinzugefügte Graffitis auf den Mauergemälden befinden.

Berlins bunte Zukunft

Von den beiden genannten Künstlern ist auch bekannt, dass sie die Berliner Mauer vom Mariannenplatz in Kreuzberg bis zum Potsdammer Platz im Bezirk Tiergarten bemalen wollten. Fast schon schade, dass ihnen bei dieser Lebensaufgabe sozusagen die Leinwand abhanden gekommen ist.
Aber es gibt ja auch ohne Mauer noch so viel in Berlin zu bemalen, z. B. Berlins Buddy Bären oder auch ganz einfache Poller. Überall finden sich graue neue Mauern, Wände und Gebäude, die eine farbliche Aufwertung vertragen könnten. Und es muss ja nicht gleich eine (inzwischen) Kunstmauer wie die East Side-Galerie sein.

Liste der oben abgebildeten Fotos:

  1. Drei Freiheitsstatuen mit Fahrrad des Fotografen auf Berliner Mauer
  2. Freiheitsfackeln auf Berliner Mauer (schwarz-weiß) 1986
  3. Drei Liberty-Statuen in Schwarz-weiß auf Berliner Mauer
  4. Einer klettert über die Mauer; Mauerbild mit drei Freiheitsstatuen
  5. Drei Freiheitsstatuen mit Fackel, Hackebeil und Wärmflasche
  6. Drei Mauerbilder: bunte, fackeltragende Freiheitsstatuen auf der Berliner Mauer
  7. Kombination von schwarzweißen und bunten Freiheitsstatuen 1986
  8. Freiheit die ich meine; Drei Freiheitsstatuen in Schwarz-weiß
  9. Dreimalige unbunte Freiheit auf der Berliner Mauer 1986
  10. Drei Fackelträgerinnen für die Freiheit auf Berliner Mauer 1986
  11. Drei Mauerbilder zum Ausmalen: Fackelträgerinen auf Berliner Mauer
  12. Liberty und drei Ihrer Kolleginnen auf der Berliner Mauer
  13. Farbfoto von zwei Freiheitsstatuen als Bilder auf der Berliner Mauer
  14. Sonne, Mond und Sterne; Drei Freiheitsstatuen auf Berliner Mauer
  15. Farbige Freiheitsstatuen auf Berliner Mauer
  16. Liberty – ich bin so frei!

Die Fotos der Mauerbilder Galerie II enstanden im Jahr 1986. Es handelt sich dabei um Dias bzw. Farb- oder Schwarzweiß-Negative. Die Bilder wurden eingescannt und haben auch so schon über die Jahre gelitten.