Mein Foto des Tages 2015-2016

Ich werde mich erinnern, spätestens, wenn ich mein Fototagebuch auf ZOOM-Berlin.de anschaue. Ein halbes Jahr im Erinnerungsmodus durchlaufen und schon ordnen sich die Ereignisse wieder in der richtigen Reihenfolge an. Im Nachhinein weckt solch eine Galerie in der Regel angenehme Gefühle, wenn auch der Zug der Zeit manchmal vernehmlich laute Geräusche verursacht. Und obwohl das Ziel nicht auszumachen ist, will man es erreichen. Wir Menschen sind doch seltsame Wesen.

Mein Foto des Tages 2015

Straße rauf, Straße runter und nach Bildern Ausschau halten, an die man sich morgen erinnern kann. Hat die Linse keine Eindrücke durchgelassen, die dich, Berlin-Fan, beeindrucken, dann danke ich dir für deine Zeit – und morgen ist vielleicht ein neues Bild vorhanden, das gute Assoziationen auslöst.